30+ km Moselsteig Wandern Wandern im Moseltal Wandern in Rheinland Pfalz

Wer kommt mit? 24-Stunden-Wandern auf dem Moselsteig

Ein bisschen über den Tellerrand schauen, sich durch tolle Wanderberichte inspirieren lassen und Menschen finden, die ebenfalls wandern und bloggen… das habe ich heute mal getan und ein bisschen recherchiert. Und schwupps stieß ich auf eine spannende Aktion und bin schon wieder angefixt…

Rheinland-Pfalz Tourismus, Moselland Touristik und Ferienland Bernkastel-Kues veranstalten eine “24-Stunden-Wanderung auf dem neuen Moselsteig“. Ca 75 km in 24 Stunden… was für eine Herausforderung. Wenn ich mich an meine Rheinsteig-Etappen erinnere… da war ich nach 27 km froh, dass der Tag zu Ende war :-).

Die Hauptstrecke

Die Hauptschleife

Trotzdem muss ich gestehen, dass ich eine Teilnahme sehr spannend fände. Außerdem habe ich an dem Wochenende noch nichts vor. Ob ich es versuche und gucke, wie weit ich komme? Die Hauptstrecke hat eine Länge von 37,3 km – das sollte doch zu schaffen sein, oder? Mit ein paar Übungsläufen vorher? Kommt jemand von euch mit?

Das Streckenprofil der Hauptstrecke

Übrigens werden 21 wandernde Blogger oder auch bloggende Wanderer die Herausforderung der “24 Stunden Wanderung auf dem Moselsteig” auf der ersten Bloggerwanderung annehmen. Für die Daheim-Bleibenden eine tolle Möglichkeit, “live” dabei zu sein. Die Links zu den teilnehmenden Blogs findet ihr hier.

Wo man mich noch findet:

4 Kommentare

  1. Bruder Indiana

    Das finde ich gut. Allerdings sind 24 Stunden für mich zu viel

    • Man kann jederzeit aufhören. Hat aber keinen Anspruch auf Preisreduzierung, wenn man nur 8 Stunden wandert *g.

  2. Hallo Jutta,

    es war auf jeden Fall eine tolle Erfahrung! Gehe heute noch ein wenig unrund aber nicht so schlimm wie befürchtet. Schönes Blog!

    Liebe Grüße, Jörg

    • Hihi – unrund ist gar kein Ausdruck 🙂 Ich spüre die 41 km in allen Knochen. Aber es war toll. Viele Leute kennen gelernt, schöne Aussichten genossen und an meine Grenzen gewandert. Hut ab, dass du alle drei Schleifen gemacht hast. Ich war froh, als meine Füße nach der Hauptschleife auf einem Kühlkissen lagen *g.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.