Eine kleine Rundwanderung führte mich Anfang September an die Erftmündung und durch den südlichen Teil von Neuss bis zurück zum Yachthafen. Eine sehr schöne, abwechslungsreiche Runde, die sich teilweise mit der Stecke von Neuss nach Grevenbroich überschneidet. Direkt am Yachtclub gibt es ein Cafe am Rhein… hier kann man nach getaner “Arbeit” gemütlich eine Tasse Kaffee trinken und den Ausblick genießen.

20140901_122031

Leider gibt es in einigen Teilen immer noch Streckenabschnitte, die aufgrund von umgekippten Bäumen gesperrt sind. Dank meines Navigationsgerätes konnte ich diese aber ganz gut umgehen… hab dadurch allerdings auch ca. 1 km abgekürzt.

🙂 Leider war ich mit dem Löschen der Fotos von meinem Handy etwas zu schnell und habe die Infos zur Statistik “vernichtet”, bevor ich sie hier hochladen konnte… Es waren aber die üblichen 4,5 Durschnittsstundenkilometer bei ca. 11 km Strecke.

20140901_121716

Den GPX-Track für die Runde findet ihr hier.

Wo man mich noch findet:

0 Kommentare zu “Wandern an der Neusser Erftmündung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.