bis 10 km Wandern Wandern im Rheinland Wandern in Nordrhein Westfalen

Rätselwanderung bei Schloss Paffendorf in Bergheim

Das Eingangsportal von Schloss Paffendorf , Start der Rätselrunde durch Bergheim Paffendorf

Los geht es vor den Toren von Schloss Paffendorf

Das wunderschöne Schloss Paffendorf (Website) habe ich durch Zufall entdeckt. Während der Recherche nach einer Wanderung in Bergheim bin ich auf einen Artikel im Kölner Stadtanzeiger gestoßen. Hierin wurde eine Rätselwanderung durch Bergheim Paffendorf beschrieben. Da fühle ich mich natürlich sofort angesprochen. Rätseln und Wandern und dann auch noch ein Schloß… perfekt. Bei strahlend blauem Himmel und angenehmen 15 Grad habe ich mich also gleich auf den Weg gemacht.

Wassergraben von Schloss PaffendorfNach einer kurzen Anreise stehe ich dann auch schon auf dem Parkplatz von Schloss Paffendorf. Wow – was für ein tolles Gebäude. Ein bisschen fühle ich mich wie bei Harry Potter. Das Mitte des 14. Jahrhunderts aus Backstein erbaute Renaissance-Schloß ist top gepflegt und einfach wunderschön. Idyllisch liegt es in einem 7,5 ha großen Park und wird von einem Wassergraben umgeben.

Bevor ich mich aber näher mit dem Schloß beschäftige, mache ich mich zuerst auf die kleine Wanderung. Wobei… Wanderung ist allerdings etwas zu viel gesagt. Eigentlich ist es doch eher ein gemütlicher etwa 4 Kilometer langer Spaziergang. Die ausführliche Beschreibung führt mich durch einige schöne Sträßchen von Bergheim-Paffendorf, an der Erft entlang und einmal um den Schloßpark von Schloss Paffendorf herum.

Frühling in Bergheim Paffendorf Schneeglöckchen

Frühlingserwachen in Bergheim Paffendorf

Gemütliche Runde rund um Schloss Paffendorf

Brücke über die Erft an Schloss Paffendorf in BergheimDie Tour selber ist hübsch und abwechslungsreich aber kein Knaller. Mit jüngeren Kindern kann man sie jedenfalls gut gehen. Es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Sei es eine schöne Brücke, eine alte Mühle oder ein Spielplatz. Einfach die Wegbeschreibung der Rätselwanderung ausdrucken und den Hinweisen folgen. Im Anschluß gibt es dann in der Schloss Brasserie zur Belohnung einen leckeren Kuchen.

Die Erft in Bergheim Paffendorf

Die Erft

Weiden an der Erft in Bergheim Paffendorf

Der Weg führt an der Erft entlang

Im Schloßpark sind übrigens auch zwei Geocaches zu finden. Ein Multi und ein Mystery. Leider war der Multi heute nicht machbar, da Teile des Parks wegen Sturmschäden an den Bäumen gesperrt sind. Den Mystery habe ich mir dann auch geschenkt – ein schöner Grund, nochmal wieder zu kommen.

Bei meinem nächsten Besuch bringe ich auch etwas mehr Zeit mit und besuche zuerst das Informationszentrum der RWE Power. Hier gibt es allerhand Wissenswertes rund um die Braunkohleindustrie. Das finde ich super interessant – Ausflüge zu den Braunkohle-Abbaugebieten und ins Kraftwerk Niederaußem habe ich bereits gemacht, bin also schon ein bisschen “vorgebildet”. Die Ausstellung im Schloss Paffendorf ist samstags, sonntags und feiertags von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Schafe in Bergheim Paffendorf

Die Osterlämmer zeigen mir ihre Kehrseite

Einen Track gibt es für die Runde natürlich nicht… ihr sollt ja rätseln. Aber ein paar Geocaches kann ich euch nennen: GC12J90GC41QB2 und GC710FY.

Tor von Schloss Paffendorf in Bergheim

Nach der kleinen Runde gucke ich mir Schloss Paffendorf an

 

Schloss Paffendorf

Schloss Paffendorf

Park von Schloss Paffendorf

Der wunderschöne Schoßpark

Für die Statistik:

3,9 km
7 Höhenmeter (nur Anstieg)
58 Minuten in Bewegung
6 Minuten Pause
4,1 km/h reine Gehzeit
3,7 km/h inkl. Pause

 

Das Höhenprofil der Tour

Wo man mich noch findet:

2 Kommentare

  1. Und natürlich bin ich sofort bei der Burg und den Rätseln gelandet… meine Themen natürlich. Die Burg sieht traumhaft aus, kommt auf die Liste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.