Tipps

Unterirdisch – Verborgene Orte in Deutschland. Rezension

Tolles Buch: Unterirdisch - Verborgene Orte in Deutschlandgesponsert* Hans-Joachim hatte es mir bereits angekündigt und schon ist es in meinem Briefkasten.. sein neues Buch “Unterirdisch – Verborgene Orte in Deutschland“**. Ein geiles (bitte entschuldigt den Ausdruck, aber genau so ist es) Buch – ich bin schlichtweg begeistert! Genau so ein “Nachschlagewerk” hat mir gefehlt. Jetzt verbringe ich den Sonntag mit einem Kaffee und meinem neuen Lieblings-Inspirations-Buch auf dem Sofa. Ich werde gleich mal ein paar neue Ausflugsziele raussuchen.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich zwar sehr gerne wandere und tolle Weitsichten liebe, mich aber genauso gerne in Höhlen, Tunnel, Bunkern und verlassenen Gebäuden herumtreibe. Ich liebe es, mich schmutzig zu machen und auf allen vieren unter Felsvorsprüngen her zu krabbeln… wer weiß, was es dahinter Spannendes zu entdecken gibt.

Eine Doppelseite aus dem Buch "Unterirdisch - Verborgene Orte in Deutschland"

Viele der Orte im Buch “Unterirdisch – Verborgene Orte in Deutschland” kann man besuchen

In seinem Buch “Unterirdisch – Verborgene Orte in Deutschland listet Hans-Joachim Schneider 54 faszinierende Orte aus Deutschlands Untergrund auf – 35 davon sind öffentlich zugänglich und können besichtigt werden (und in vier davon war ich schon – immerhin). Zu jedem Ort gibt es einen kurzen, interessanten Infotext mit allem was man wissen muss und unwahrscheinlich tolle Fotos. Während unseres Walk & Talks habe ich bereits mit Hans-Joachim über dieses Projekt gesprochen und er hat mir erzählt, dass auf die Fotos ganz besonders viel Wert gelegt wurde. Und das ist wirklich gelungen!

Tolle Fotos im Buch "Unterirdisch - Verborgene Orte in Deutschland"

Ihr sucht noch ein Geschenk für jemanden, der gerne abseits der Wege unterwegs ist? Oder ein Mitbringen für einen Freund, der auf tolle Fotos von Abandoned Places steht? Oder ihr wollt euch einfach selber beschenken? Mit diesem Buch liegt ihr in all diesen Fällen goldrichtig! “Unterirdisch – Verborgene Orte in Deutschland ist eine absolute Empfehlung meinerseits.

* Das Buch wurde mir kostenlos vom Dumont Verlag zur Verfügung gestellt.
** Partnerlink, wenn ihr das Buch oder ein anderes Produkt über diesen Link kauft, bekomme ich von Amazon Provision.

Wo man mich noch findet:

2 Kommentare

  1. Liebe Jutta, da hänge ich nun in der Eifel und »dank« einer miserablen bis unmöglichen Internetverbindung bekomme ich kaum noch was mit, was in der Blogospäre so passiert. Und so habe ich auch Deine tolle Rezension verpasst. Hättest Du mich heute nicht darauf gestoßen, ich hätte sie wahrscheinlich nie gelesen. Man merkt, dass Dich das Buch wirklich gepackt hat. Danke für die wunderbare Besprechung. Liebe Grüße, Joachim

  2. Ich habe den Band auch und bin als überzeugter Höhlenfan von diesem Buch begeistert. Eine schöne Auswahl unterirdischer Lokalitäten, tolle Fotos und das auch noch im Großformat !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.