Und Sonst So

Cologne Cookies Club 2015

FullSizeRender-2

Ausbeute

Zum vierten Mal fand dieses Jahr der Cologne Cookies Club statt. Immer am letzten Freitag im November treffen sich 12 tolle Frauen. Jede bringt 13 Päckchen mit je 12 Keksen einer Sorte mit, erzählt ein bisschen was über die Kekse und ganz viel darüber,  was im letzten Jahr bei ihr passiert ist. Dann bekommt jede der Anwesenden ein Päckchen mit den Keksen, eine Tüte wird sofort verkostet und eine Tüte wird an ein Obdachlosenasyl gegeben…. die nächste ist an der Reihe.

Ich habe das große Glück, eine der 12 Frauen zu sein. Und ich liebe es, in den Wochen vorher eine Kekssorte auszuprobieren und mein komplettes Umfeld zum Testessen zu nötigen. Es macht mir Spaß, eine Verpackung auszusuchen und ich freue mich jedes Mal wie ein Kleinkind auf den Abend, an dem ich alle wiedersehe.

Neben den Keksen spielen die Geschichten, die wir 12 im letzten Jahr erlebt haben, zu den Highlights des Abends. Hier ein paar Stichworte zum vergangenen Jahr: Downdating, Trennung, straftätige Kinder,  Cute as fuck, MILF und GILF, Familienzusammenführung, stöhnende Teenagertöchter, Torten auf denen man liegen kann, Pubertierende in Kanada und mein Satz des Abends: “Straftäter sind wie Kinder, nur nicht so süß.”

FullSizeRender

🍪 Cookies Edition 2015 🍪 (von oben links)

  • Aprikosen-Mandel-Kekse von Ina
  • Alpenbrot von Cathrin
  • Baseler Leckerlies von Anu
  • Schoko Macarons von Constanze
  • Haferflocken-Kekse von Elvira
  • Schottisches Buttergebäck von Kirsten
  • Bonner Mahnplätzchen von Sonja
  • Matcha-Lime-Sablés von mir 😉
  • Schoko-Thumbprints von Cornelia
  • Kokosmakronen von Lisa
  • Schokocookies von Martina
  • Matcha Kipferl von Katja

Mein Favorit in diesem Jahr waren die Schoko-Thumbprints. Köstlich!

Mein Keksrezept (Die Matcha-Lime-Sablés) gibt es bei Kekstester. Sehr empfehlenswert – einfach mal nachbacken.

 

Wo man mich noch findet:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.